39 epische Vorteile von NoFap – Erwecke die Superkräfte in DIR!

Sind wir mal ganz ehrlich. Hast du in tief in deinem Inneren auch überhaupt keine Lust mehr darauf dir erneut und schon wieder dich selbst und alleine zu befriedigen und mit einem unguten Gefühl durch die Welt zu laufen?

Wir leben im Jahr 2021. Eine Menge Jungen und Männer haben ein Problem mit Pornos und der dazugehörigen Masturbation.

Das ganze ist nicht nur zeitaufwändig, sondern auch schädlich für deinen Körper und Geist. Wieso genau erfährst du hier auf dem Blog, wenn du dir auch andere Artikel ansiehst.

Pornos und Maturbation sind eine Sucht, genauer gesagt nennt man das ganze auch Pornosucht. Hast du gewusst, dass die Pornosucht genauso stark ist wie die Sucht nach Kokain oder Heroin?

Ich möchte hier in diesem Artikel niemanden anfeinden, sondern einen Weg zeigen, wie man diese Sucht Pornosucht loswerden kann. Und die Lösung heißt NOFAP.

Was ist NoFap überhaupt?

NoFap bedeutet einfach keine Pornos und keine Masturbation. NoFap ist eine Art Challenge oder Herausforderungen, die vor allem Männer machen um ihre Pornosucht zu besiegen. 

Die Herausforderung ist eigentlich ganz einfach erklärt: 90 Tage ohne Pornos und Masturbation. Doch warum genau 90 Tage?

Ganz einfach: Du hast womöglich schon jahrelang Pornos konsumiert. Dein Gehirn ist an diese Impulse gewohnt und braucht laut Wissenschaftlern mindestens 90 Tage, bis es sich wieder regeneriert hat und sich anfangen kann neu zu verdrahten.

Auch wenn du jetzt gerade glaubst, dass das ganze doch schwierig ist und ja, das ganze ist auch nicht leicht, aber dafür bringt NOFAP direkt eine Menge NoFap Vorteile. In diesen 90- Tagen wirst du ein NEUER Mensch werden. Geistig und Physisch. 

Ich habe mir hier die Arbeit gemacht und dir die 40 Vorteile zusammengetragen, die du während deiner NoFap Challenge am eigenen Körper erleben kannst, wenn du es richtig machst auch wirst.

39 Vorteile von NoFap

1: Echter Sex wird besser

Ob du es glaubst oder nicht. Echter Sex wird besser und nicht nur besser, sondern deutlich besser. Es gibt mittlerweile zahlreiche Studien, die bestätigen, dass Pornos das Sexualeben regelrecht zerstören. Du schaffst mit dem Anschauen von Pornos eine Distanz zwischen Dir und deinem Partner.  Noch schneller kannst du dein sexual Leben mit einer Potenzkur auf ein neues Level bringen. Du findest mehr Informationen dazu direkt auf Potenzkur.com

2: Mehr Energie

Jedes mal, wenn du Masturbierst schleuderst du nicht nur Sperma hinaus, sondern auch einige Nährstoffe unter anderem Zink, Eisen, Magnesium und einige andere in einer nicht kleinen Menge. Kein Wunder? Fühlst du dich nach dem Masturbieren stärker oder eher schwächer?

Außerdem kann dein Testosteron Wert innerhalb von 7 Tagen mit NoFap auf bis zu 145% von Normalwert ansteigen. Der Testosteron Wert geht dann mit der Zeit wieder zurück, aber keine Sorge:

Du hast auch so viel mehr Energie und fühlst dich stärker und motivierter, als ohne NoFap.  Das Gefühl ist einfach gigantisch.

3: Mehr sexuelles verlangen

Dein sexueller Antrieb wird zunehmen. Das kann ich dir fast schon garantieren. Du wirst endlich mehr Lust an realen Frauen haben und nicht nur Lust auf Frauen auf dem Bildschirm.

4: Dein Selbstvertrauen steigt

Schaust du dir Pornos an, dann stößt dein Gehirn Dopamin aus. Dopamin sorgt dafür, dass wir uns gut fühlen. Durch harte Arbeit und anschließende Erfolge stößt dein Gehirn auch Dopamin aus, allerdings brauchst du dafür viel länger, dafür aber fühlst du dich länger gut, als nach einem Porno.
Unser Gehirn ist darauf programmiert worden in kürzester Zeit so viel Dopamin wie möglich auszuschütten. Deswegen sagt dir auch dein Gehirn in einer depressiven Phase, dass du dir jetzt eben einen Porno ansehen solltest um dich wieder gut zu fühlen. So entsteht die Sucht nach Pornografie.

Das Problem daran ist, dass du nun immer mehr und mehr Dopamin brauchst um dich gut zu fühlen. Deswegen wirst du über die Zeit unglücklich, traurig, deprimiert und dein Selbstvertrauen sinkt mit der Zeit.

Lässt du die Pornos weg, dann reguliert sich dein Dopaminspiegel wieder von alleine und du bekommst mehr Selbstvertrauen.

5: Lust am Leben steigt

Überleg mal was du alles mit der Zeit hättest anfangen können, die du mit Pornografie im Internet verschwendet hast? Wie viele Wochen und Monate hättest du dann mehr Zeit um was mit deiner Familie oder deinen Freunden zu unternehmen? Was hättest du in der Zeit erleben können?

Die Zeit auf dieser Welt ist für uns alle begrenzt. Starte NoFap und nimm wieder richtig am Leben teil.

6: Mehr Selbstkontrolle

Selbstkontrolle ist in der heutigen Zeit eher ein Fremdwort. Wir alle beschäftigen uns heute viel zu viel mit unseren Smartphones oder surfen aus Spaß im Web rum. Wir vergessen Zeit und können uns kaum konzentrieren. Zusätzlich helfen einem Pornos nicht auch wirklich dabei Selbstkontrolle zurückzuerlangen.
Mit NoFap bekommst du endlich mehr Selbstkontrolle zurück und bestimmt selbst was du tust und was nicht.

7: Du denkst nicht mehr an Pornos

Wie oft erwischt du dich dabei, dass du hin und wieder an Pornos denkst. Falls dir diese Gedanken peinlich sind, dann brauchst du keine Angst haben. Mit NoFap denkst du praktisch gar nicht mehr an Pornos.
NoFap hilft dir dabei dein Gehirn neu zu ordnen und neue Gedanken zu entwickeln.

8: Wieder zum Orgasmus kommen

Ganz häufig haben Männer, die zu viele Pornos konsumieren Probleme dabei einen Orgasmus mit einer Frau zu bekommen. Der Grund ist die überstimulation durch den Pornokonsum.
Die meisten Männer können bereits nach 14 bis 28 Tage wieder ganz normal einen Orgasmus bekommen.

9: Besseres Gedächtnis

Hast du auch oft das Gefühl, dass du Dinge schnell vergisst oder dich nicht mehr so genau an Dinge erinnern kannst? Die genaue Wissenschaft hier hinter kenne ich nicht, aber ich kann dir sagen, dass du durch NoFap ein besseren Gedächtnis bekommen kannst. 

10: Du wirst konzentrierter

Die Konzentration und die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen sinkt von Jahr zu Jahr und im Grunde ist das auch nicht verwunderlich. Wir bekommen heutzutage sehr viele Informationen, schicken uns Bilder und Videos hin und her und können praktisch alle paar Sekunden ein neues Video auf YouTube oder Instagram ansehen.

Egal was du erledigen musst, für alles musst du dich konzentrieren. Ganz einfach.

NoFap hilft dir dabei konzentrierter zu werden. Ich selbst habe bereits nach 7 Tagen gemerkt, dass meine Konzentration stark zugenommen hat.

11: Tiefere Stimme

Auch hier kennt man die genaue Wissenschaft nicht, aber durch NoFap bekommst du eine tiefere Stimme. Das ganze kann mit der erhöhten Testosteronproduktion und dem Selbstbewusstsein zusammenhängen. Viele Männer, die ein paar Wochen NoFap gemacht haben, berichten von einer tieferen und männlicheren Stimme.

12: Erhöhter Testosteronspiegel

Ohne Zweifel. Testosteron ist für den Mann das wichtigste Hormon. Laut einer Publikation von PubMed kann der Testosteronspiegel am Tag 7 um 45% ansteigen.

Die Wissenschaft dahinter ist auch relativ komplex. Die Wissenschaft musst du aber auch gar nicht verstehen. Es liegt vor allem an dem Dopamin. Je mehr Dopamin vorhanden ist und nicht durch Pornos verschwendet worden ist, steigt dementsprechend auch das Testosteron.

13: Keine vorzeitige Ejakulation mehr

Übermäßiges Masturbieren kann zu teilweise schwerwiegenden Ejakulationsproblemen führen. Das ganze kann einige Gründe haben. Es liegt aber vor allem daran, dass vor allem bei Pornos man die Gewohnheit bekommt möglichst schnell zum Punkt zu kommen. Dieses Verhalten adaptiert man dann auch auf richtigen Sex mit der Folge, dass man zu früh kommt. Mit NoFap kann man dieses Problem in den meisten Fällen sehr schnell in den Griff bekommen.

14: Stärkeres Haar

Das wichtige Mittel für starke Haare und die Nägel ist Keratin. Das meiste Keratin in unserem Körper befindet sich im Sperma. Jedes mal, wenn wir masturbieren verlieren wir einen Teil von Keratin. 

In einigen NoFap Foren wurde schon die Vermutung geäußert, dass Masturbation mit ein Grund für dünne Haare und Haarausfall ist.

Falls du an Haarausfall leidest, dann ist NoFap auf jeden Fall den Versuch wert. Fals du mehr dazu lesen möchtest, dann empfehle ich dir diesen Artikel.

15: Bessere Ausdauer

Durch die Energie und dein besseres Körpergefühl bei NoFap steigt auch deine Ausdauer. Eine hohe Ausdauer kann deine Blutdruck und deine Herzfrequenz positiv beeinflussen. Mehr Ausdauer kommt natürlich nicht über Nacht. Ich bin mir aber sicher, dass die meisten bereits nach 14 Tagen die ersten positiven Zeichen sehen werden,

16: Mehr Respekt

Ohne Zweifel: Masturbation und Pornos können dein eigenes Selbstwertgefühl massiv schädigen. Viele NoFapper berichten, dass sie ihr Leben lang dachten, dass sie einfach von Natur aus kein bis wenig Selbstbewusstsein haben und einfach ein Verlierer sind. Nur wenigen Wochen mit NoFap und die Sichtweise hat sich bei diesen Leuten komplett geändert. Auf NoFap respektieren dich plötzlich andere Menschen mehr. Doch woher kommt das? Ich selbst glaube, dass es daran liegt, dass man anfängt sich selbst zu respektieren und aus diesem Grund respektieren anderen Menschen einen auch mehr. Nicht nur Männer werden dich mehr respektieren, sondern auch Frauen. Ich habe dazu auch hier bereits einen Artikel veröffentlicht.

17: Weniger Stress

Ich möchte dich nicht anlügen. Die ersten Tage auf NoFap wirst du nach meinen Erfahrungen nach schon mehr Stress haben. Dein Körper möchte wie gewohnt den innerlichen Stress durch die Kombination Porno + Masturbation abbauen. Hältst du aber eine Zeit lang durch, dann geht dein Stress automatisch weg. Du findest auf einem ganz natürlichen Weg andere Wege um Stress abzubauen. Natürlich Wege um Stress abzubauen ist zum Beispiel Meditation, Musik hören oder auch einfach Sport machen.

18: Besser sehen

Das ist hier ist auch ein Punkt, für welches es keine wissenschaftlichen Beweise gibt, aber das hier beruht auf meiner Erfahrung und der Erfahrung von vielen anderen NoFappern. Die Sehkraft kann sich mit NoFap verbessern. Ich selbst habe das immer in Frage gestellt, doch das stimmt. Auch ich habe die Erfahrung gemacht. Theoretisch brauche ich immer noch eine Brille, aber mit NoFap sehe ich trotzdem etwas schärfer.

19: Positive Aggression

Du kennst es bestimmt: Eine Situation belastet dich in irgendeiner Art und Weise und du entwickelst eine Art Aggression, die du auf irgendeiner Art und Weise rauslässt. Das ist auch vollkommen in Ordnung, aber du musst wissen, dass das eine negative Aggression ist.
So  genau kann ich es dir hier nicht beschreiben, da es um Emotionen geht und die kann man logischerweise nicht einfach so in einem Artikel erklären. Du wirst auf NoFap merken, dass du auch eine Aggression auf manche Dinge entwickeln kannst, aber eher lösungsorientiert und nicht zerstörerisch handelst. Du wirst versuchen eine Situation mit einer gewissen aggressivität zu lösen und dich nicht einfach nur über die Situation ärgern.

20: Bessere Haut

Mit NoFap wird deine Haut besser. Pickel verschwinden und deine unreine Haut wird besser. Es gibt viele Gründe dafür. Ein Grund für eine bessere Haut mit NoFap sind die vielen Vitamine, Mineralien und Proteine, die man in sich behält und nicht einfach verschwendet. Falls du dazu auch was lesen möchtest, findest du hier etwas dazu. Der Artikel ist auf englisch, aber ich glaube das kriegst du hin.

21: Besserer Schlaf

Hast du schon mal über mehrere Tage NoFap gemacht, dann hast du es sicherlich schon gemerkt. Dein Schlaf wird um einiges besser. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass ich teilweise nur 6 Stunden Schlaf gebraucht habe um komplett energiegeladen in den Tag starten zu können. Außerdem wirst du dich auch viel besser an deine Träume erinnern können. Ich will dich aber nicht anlügen: Du kommst meistens nach 14-21 Tagen in die sogenannte Flatline. In diesem kurzen Zeitraum wirst du etwas schlechter Schlafen können, aber das ganze legt sich dann auch wieder.

22: Keine Scham mehr

Vielleicht merkst du es nicht und möglicherweise hast du auch noch nie daran gedacht, aber Unterbewusst schämst du dich dafür, dass du dir Pornos ansiehst und dazu masturbierst. Warum macht man das sonst ganz alleine in seinem eigenen Zimmer und löscht zügig den Browserverlauf? Wenn es doch nichts beschämendes ist, warum dann nicht öffentlich machen und jedem davon erzählen? Du wirst zweifelsohne weniger bis gar kein Scham mehr haben und ein besseres Selbstbild von dir selbst haben.

23: Weniger Depressionen

Depressionen sind in der heutigen Zeit ein großes und ernstzunehmendes Thema. Leider gibt es keine aussagekräftige Studie, die belegt, dass es Zusammenhänge zwischen Depressionen und Pornos gibt, aber es gibt doch einige Hinweise darauf, dass ein übermäßiger Konsum von Pornos tatsächlich zu Depressionen führen oder Depressionen verstärken kann.

Eine Studie von dem Internetportal Healthline.com aus dem Jahr 2007 zeigt, dass Menschen, die Pornos schauen sich einsamer fühlen und zu Depressionen neigen. Leider ist diese Studie nicht ganz so aussagekräftig, da hier nur 400 Personen befragt worden sind.

Die Tendenz ist aber da.

24: Soziale Ängste ade

Immer mehr Menschen leiden heutzutage an sozialer Angst. Die Gründe dafür sind vielseitig. Ein Grund sind bestimmt Pornos und die damit verbundene Scham. Ich selbst konnte meine soziale Angst einfach nur durch NoFap besiegen. Seit dem ich NoFap mache, habe ich nie mehr solche Ängste gehabt. Leidest du an sozialen Ängsten, dann solltest du mal NoFap versuchen.

25: Weniger Augenringe

Augenringe sind weit verbreitet. Der eine hat sie mehr und der andere weniger. Nach meinen Erfahrungen können Augenringe schon bereits nach 7 Tagen auf NoFap deutlich zurück gehen.

26: Keine schwitzigen Hände mehr

Kennst du das? Du möchtest jemanden die Hand geben und merkst dann, dass deine Hände durch die Nervosität schwitzig sind? Kein gutes Gefühl, oder?

Komischerweise haben viele auf NoFap keine schwitzigen Hände mehr. Woran das genau liegt? I don’t know. Aber es funktioniert.

27: Du kannst mehr Geld verdienen

Durch Fappen verschwendest du nicht nur Energie, sondern auch Zeit in deinem Leben. Zeit ist Geld heißt es ja so schön. Du brauchst Energie und Zeit um Geld verdienen zu können, beides erlangst du mit NoFap zurück.

Glaubst du ganz im Ernst, dass jemand, der jeden Tag fremden Menschen beim Sex zu sieht im Leben wirklich jemals so richtig erfolgreich sein kann? Ich glaube nicht. Du kannst dich besser auf deine Arbeit konzentrieren und darin besser werden oder dir nebenberuflich etwas aufbauen.

28: Schnelleres Muskelwachstum

Deine Muskeln wachsen mit NoFap schneller als normalerweise und der Grund ist ganz einfach. Sperma besteht nur zu 1 Prozent aus wirklich Sperma, die restlichen 99 Prozent sind über 200 verschiedene Proteine, Mineralien und Vitamine wie Kalzium, Vitamin C, Kalium, Phosphor, Natrium, Vitamin B12 und Zink. Diese Nährstoffe helfen dem Körper dabei Muskeln aufzubauen und diese auch zu halten.

29: Keine peinlichen Momente mehr

Jeder kennt die peinlichen Momente im Leben. Manchmal verspricht man sich oder man weiß nicht was man sagen soll. Komischerweise hat man diese Momente mit NoFap nicht mehr. Man weiß aus irgendeinem Grund immer was man wo und wie sagen muss.

30: Deine Stimme klingt besser

Das deine Stimme mit NoFap tiefer wird habe ich dir schon gesagt. Deine Stimme klingt aber auch viel voller und lauter. Es liegt einfach an deiner inneren Energie. Ist dein Energielevel hoch, so ist deine Stimme auch besser und viel attraktiver.

31: Bessere Noten in der Schule

Mit NoFap kannst du es schaffen bessere Noten in der Schule zu bekommen. NoFap gibt dir vor allem den Fokus zurück. Fokus brauchst du um dich auf jegliche Aufgaben zu konzentrieren und diese auch zu meistern. Nicht selten liest man in den NoFap Foren von überaus besseren schulischen Leistungen auf NoFap. Einen Versuch ist es auf jeden Fall Wert.

32: Augenkontakt halten

Wie schon erwähnt beeinflusst zu viel Masturbation deinen Testosteronspiegel. Wenig Testosteron bedeutet wenig Selbstvertrauen und Motivation. Wie oft ist es vorgekommen, dass du jemanden nicht in die Augen schauen kanntest,wenn es dir den überhaupt mal aufgefallen ist. Schon nach ein paar Tagen auf NoFap wirst du merken, wie du wieder jedem in die Augen schauen kannst, ohne wieder weg zu sehen.

33: Mehr Respekt für Frauen

Dein Respekt für Frauen wird auf No Fap steigen. Wie groß kann auch der Respekt sein, wenn wir uns täglich Videos von Frauen anschauen, die nur Sex haben. Du fängst an zu glauben, dass Frauen nur Sex wollen.Das ganze geht sehr an der Realität vorbei.

34: Du wirst sozialer

Schon nach wenigen Tagen oder Wochen wirst du es lieben mit Menschen zu kommunizieren, raus zu gehen neue Leuten kennen zu lernen und dich auszutauschen.

35: Bessere Körpersprache

Wir kommunizieren nicht nur mit Worten, sondern auch mit unserer Körperhaltung. Ich habe selbst festgestellt, dass sich meine Körperhaltung stark verbessert hat und immer besser wird. Du wirst stärker und gehst endlich wieder aufrecht.

36: Du kannst alles schaffen

Schaffst du es einmal und für immer den Drang zu widerstehen Pornos zu schauen und dabei zu masturbieren, dann hast du schon eine sehr, sehr große Sucht besiegt. Du wirst stärker und verstehst, dass du alles schaffen kannst. Der einzige Mensch, der dich aufhalten kannst bist du selbst.

37: Kritisches Denken wird verbessert

NoFap kann dir die Fähigkeit geben besser kritisch zu Denken. Du wirst reflektierter und kannst unabhängig von anderen Menschen dir deine eigene Meinung bilden. Du kannst die Fähigkeit entwickeln Situationen besser zu verstehen, zu bewerten und am Ende auch zu lösen.

38: Du kommst ins TUN

Wenn du ehrlich bist, wie oft wolltest du schon etwas machen und hast es dann am Ende doch nicht gemacht? Wie oft hast du dir irgendwelche AUSREDEN einfallen lassen eine bestimmte Sache nicht zu tun und hast dich später schlecht gefühlt? NoFap kann dir die Energie geben die Dinge anzupacken und ins TUN zu kommen.

39: Du wirst dein eigener Held

NoFap gibt dir den GLAUBEN an dich selbst zurück und lässt dich irgendwann dein wahres Potenzial erkennen. Das Potenzial was schon immer da war und nun genutzt werden möchte. Du fängst an dich selbst zu lieben und wirst in deinen eigenen Augen ein Held.

Vielen Dank für’s Lesen! Du findest hier weitere Artikel von mir.

Schreibe einen Kommentar